In dieser Episode möchte ich einmal so kompakt es irgend geht, die Gründe, d.h. die Vorteile von einem Online-Kongress darstellen. 

Am Anfang meiner Laufbahn als Kongressveranstalter habe ich mit meiner Kollegin Anneli 7 Gründe notiert, die für einen Online-Kongress sprechen und wir waren mächtig stolz darauf, diese Gründe gesammelt zu haben.
Das ganze haben wir damals für „Dein erster OnlineKongress“ mit etwas Text zu unserem Kongressfreebie unserem Anmeldegschenk gemacht. Ein Report über diese sieben Gründe.

Erst nach dem Kongress wurden mir noch viel mehr Gründe bewusst und mittlerweile sind es mehr als doppelt so viele. 

Deswegen will ich mal eine Episode nur dafür nutzen, Dir diese 15 Vorteile zu verlinken. 

Aber weißt Du was: Vorher will ich Dir noch unseren Report von damals schenken. Und zwar wirklich schenken. D.h. ohne die Eingabe Deine E-Mail-Adresse und so… 😉

Den Link dazu habe ich Dir unten in die Videobeschreibung gepackt.

 

Die 15 großen Vorteile eines Online-Kongresses

Der wohl am häufigsten genannte und offensichtlichste Grund ist der folgende:


Vorteil 1:

Deine Experten bewerben den Kongress und schicken Dir auf diese Weise ein für Dein Thema sehr kaufinteressiertes Publikum. Damit baust Du Deine E-Mail-Liste auf.


Vorteil 2:

Auch noch ziemlich logisch ist, dass sie am Ende des Kongresses ein erstes digitales Produkt (Kongresspaket) haben und mit dem Verkauf zusätzliches Geld verdienen können.


Vorteil 3:

Weniger klar ist einigen jedoch, dass sie dieses Kongresspaket auch nach dem Event noch weiter verkaufen könnten und wenn sie es geschickt anstellen somit automatisiert sicherlich um die 300 Euro im Monat ohne zusätzliche Anstrengungen als Hinzuverdienst hätten. 


Vorteil 4:

Was auch noch von einigen genutzt wird ist, dass Du mit Deinem Kongresspaket oder Teilen davon ein Produkt besitzt, dass Du als Bonusmaterial, für weitere Marketingaktivitäten wie Gewinnspiele, Adventskalender, Kursbundle oder was auch immer nutzen kannst. Oder Du kannst Auszüge davon auch zur dauerhaften Leadgenerierung nutzen. 


Vorteil 5:

Was ich bislang noch kaum gesehen habe, ist, dass Du Aufnahmen oder Teile der Aufnahmen auch zu einem Kurs umgestaltest und mit Deinen Materialien aufstockst. Wichtig dabei ist, dass der Hauptanteil aus Deiner Feder kommen sollte. Und Du musst natürlich vor dem Kongress mit Deinen Experten darüber sprechen, was Du vorhast. Vor allem im Hinblick auf das Thema Copyright.  


Vorteil 6:

Ein weiterer Grund für einen Online-Kongress ist, dass Du damit ein Produkt, welches Du schon besitzt (wie z.B. ein Buch oder einen Kurs) leichter launchen, d.h. auf dem Markt einführen kannst.


Vorteil 7:

Mittlerweile als Grund auch nicht allzu neu wird immer wieder die Sichtbarkeit genannt: Du wirst hochgradig sichtbar für Deine Zielgruppe.


Vorteil 8:

Und Du schärfst Deinen Status als Experte oder Autorität auf einem Gebiet. 

Du wirst automatisch als Experte wahrgenommen, wenn Du mit Experten die Bühne betritts. Auch, wenn Du sie nur interviewst.

Es gibt noch einige Elemente, die Du in Deinen Kongress einbauen kannst, um Deine Autorität auf Deinem Gebiet noch mehr zu unterstreichen, aber das würde heute hier zu weit führen.


Vorteil 9:

Dann wird Deine Positionierung viel deutlicher.

Das kann allerdings auch schnell zum Nachteil werden, wenn Du Dir vorher nicht im klaren bist, wo Du mit dem Kongress hinwillst. Deswegen solltest Du das wirklich als erstes klar kriegen.


Vorteil 10:

Sehr genial ist die Vernetzung mit Kollegen aus Deinem Bereich. Jedes Netzwerk ist, wenn Du mit einem Online-Business Deinen Weg machen willst, Gold wert. Denn die Kollege unterstützen Dich bei der Einführung weiterer Produkte oder sprechen Dir oftmals umgekehrt eine Einladung aus, bei sich auf dem Blog, im Podcast oder sogar in einem Webinar zu sprechen. 


So, dass waren schon mal die ersten 10 Gründe. Kannst Du noch, oder schreist Du bereits: „Ja, das will ich auch - wo kann ich nun lernen, wie man einen Online-Kongress veranstaltet?“ 😉

 

Vorteil 11:

Ganz nebenbei lernst und profitierst auch noch vom Fachwissen der Experten, den unterschiedlichen Perspektiven und dem Austausch in, aber auch vor und nach dem Interview. Manchmal war ich richtig traurig, dass ich diese Vor- oder Nachgespräche nicht mit aufgezeichnet habe.
Deswegen auch hier der Tipp, den ich damals von Stefan Hiene in meinem ersten Kongress bekam: Zeichne das Vor- und das Nachgespräch auf.


Vorteil 12:

Was auch richtig schön ist und vielleicht nicht unbedingt ein direkter oder offensichtlicher Vorteil für Dich: 

Du unterstützt Deine Kollegen mit dieser kostenlosen Marketingplattform bekannter zu werden. Und Du musst wissen, dass die Dankbarkeit bei sehr vielen Experten sehr groß ist, wenn sie die Gelegenheit haben auf einem Online-Kongress zu sprechen. 

Das ist nicht nur ein schönes Gefühl … wenn Du aus dieser Motivation heraus handelst, dann spüren dass Deine Experten.

Dass ich nach den Schöpfungspinzipien lebe, sollte Dir mittlerweile nicht mehr ganz unbekannt sein. Deswegen bin ich auch zutiefst von Ursache und Wirkung überzeugt. 

Und mit Deinem Kongress setzt Du im großen Energiefeld um Dich herum ganz gezielte Ursachen. 

Du erzeugst nicht nur Dankbarkeit. Die Wirkung wird zu Dir zurückkommen, dass andere Dich unterstützen wollen, mehr Menschen zu erreichen. 

Du erzeugst für Dich Möglichkeiten und Chancen, dass auch Du eingeladen wirst wo auch immer zu sprechen.  

Noch mehr gilt das, wenn Du Deinen Kongress-Experten ermöglichst, ihre Produkte vorzustellen und wenn Du ihnen beim Verkauf behilflich bist und aktiv während Deines Kongresses darauf hinweist, dass es diese Angebote gibt. Das interessante ist, dass Du oft als Empfehlungspartner gleich zusätzlich finanziell mit beteiligt bist.


Vorteil 13:

Mit einem Online-Kongress betreibst Du Vertrauensaufbau zu potentiellen Kunden/ Klienten. Und seien wir mal ehrlich, wer würde schon „Ja“ zu einem Heiratsantrag sagen, den er beim ersten Date erhält? 

Vertrauen ist die Basis dafür, dass aus potentiellen Kunden später Kunden werden. Diesen Punkt solltest Du nicht unterschätzen.

 

Vorteil 14:

Ich habe meinen Online-Kongress auch dafür genutzt, meinen bisherigen Abonnenten, Interessenten oder auch Kunden vorzubilden.


Vorteil 15:

Und: Der absolute No-Brainer-Grund: Du erfährst von den Teilnehmern, was sie sich wünschen, welche Inhalte und Themen für sie interessant sind. So kannst Du im Anschluss digitale Kurse und Produkte erstellen, für die es auch wirklich einen Markt gibt.

Es gibt die Möglichkeit, dass Du Dein E-Mailprogramm mitschreiben lässt, welche Interviews besonders häufig geklickt werden. Durch Deine Mails merkst Du auch: Welche Sprache sprechen Deine Kunden, welches Mails werden gelesen und welche weniger. Wenn Du weißt, was sie sich wünschen in Kombination mit dem Wissen, mit welchen Worten Du sie ansprichst, ist ein unglaublich starker Grund.


Vorteil 16:

All das Wissen kannst Du bei geschickter Analyse mit noch weiteren Daten über Deine Zielgruppe und Dein Marktsegment nutzen, um nach dem Kongress damit gezielt Dein Business mit bezahlter Werbung aufzubauen.

Um z.B. wirklich sinnvoll mit Facebook-Werbung zu starten, solltest Du einen Grundstock an um und bei 2000 Kontakten haben. 

Wie viele E-Mails sammelst Du aktuell pro Tag? Wie lange würdest Du dafür brauchen? Mit einem Event dieser Natur kommst Du dort viel schneller hin,


Vorteil 17:

Und last but not least kannst Du mit mehr Informationen bessere Inhalte für Dein Marktsegment produzieren. Dein Blog, Podcast oder Dein anderweitiger kostenloser Inhalt wird nach dem Kongress viel mehr Traffic generieren. Das wiederum tut Deiner Webseite und somit Dein Suchmaschinen-Ranking gut. Am Ende bekommst Du so mehr Besucher für Deine Webseite, ohne dafür bezahlte Werbung schalten zu müssen. Einfach tagtäglich über die Google-Suche.


Vorteil 18:

Der für heute letzte Grund: Du lernst unglaublich viel dazu und das macht dazu noch einfach sehr viel Spaß!

Mich würde nun interessieren: Welcher Grund spricht Dich am meisten an? Schreib mir in die Kommentare, was Dein primäres „Warum“ ist der wäre, einen Kongress zu veranstalten?

Schreibe mir in die Kommentare, welcher Grund Dich am meisten anspricht. Was ist Dein "primäres" Warum"?

Swantje Gebauer

Swantje Gebauer von der Online-Kongress Ideenfabrik unterstützt als Online-Kongress-Guide herzgetriebene Coaches, Trainer, Berater und Solopreneure dabei ihre Sichtbarkeit im www mit einem Online-Kongress spürbar zu erhöhen und sich so mit ihrer Expertise und Authentizität ein profitables Online-Business zu erschaffen. Gemeinsam mit Anneli Eick hat sie den großen Online-Kongress mit dem Titel "Dein erster OnlineKongress" veranstaltet. 2017 setzt sie mit ihrem Relaunch "Mehr Sichtbarkeit im Business" neue Maßstäbe in der Welt der Online-Kongresse.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: