Warum sich ein Online-Kongress als Marketingstrategie so unfassbar gut eignet

Online-Kongress als Marketingstrategie BeitragsbildAuffallen.

Anders sein.

Im Gedächtnis bleiben.

Mit wenig Budget große Aufmerksamkeit erlangen.

Hast Du schon mal was von Guerilla Marketing gehört? Dabei geht es darum, die von der Reizüberflutung abgestumpfte Masse mit sehr ungewöhnlichen Ideen auf das eigene Produkt aufmerksam zu machen.

Denn Dein Ziel ist ja nicht nur, der/die Beste am Markt zu sein, sondern, dass potentielle Kunden auch WISSEN, das Du der/die Beste bist!

Das ist im Endeffekt das einzige Ziel und auch einzige Problem, das Du als Unternehmer/in hast.

Mit einem Online-Kongress als Marketingstrategie umgehst Du das Thema „Werbung“ ganz geschickt. Denn am Anfang Deines Unternehmertums hast Du nun mal kein großes, finanzielles Budget.

Für Dich und Dein Onlinebusiness. Aber – und das ist eben das Geniale an der Sache – vor allem auch für Deine Interessenten!

Grund 1 – Ein Online-Kongress hat Event-Charakter

Auf zwei Wochen Werbeveranstaltung hat keiner Lust oder? Aber auf ein bis zwei Wochen mit einem großen, spannenden Event immer! Und genau das ist ein Online-Kongress!

Je nachdem, wie groß Du ihn machst, gibt es ein, zwei oder sogar drei Wochen tolle Interviews, Webinare, Workshops und Geschenke von großartigen Experten exklusiv für alle Interessierten.

Ein Event, das Spaß macht, ein Erlebnis ist, gemeinsam in Gruppen diskutiert werden kann und natürlich viele wichtige Infos beinhaltet. Nach Werbung hört sich das nicht an, oder?!

Grund 2 – Hoher Mehrwert

Wenn Du im Onlinebusiness Erfolg haben willst, dann hast Du wie wir alle eines verinnerlicht: Am allerwichtigsten ist hochwertiger Content!

Und Du hast Dir vielleicht auch manche Nacht um die Ohren geschlagen und Dir überlegt, was Du nun schon wieder Schlaues in Deinem Blog, Podcast oder Videos veröffentlichen sollst.

Aber ganz klar ist natürlich, der Anspruch ist hoch bei der Flut an Informationen im Internet und wer mithalten will, muss liefern.

Dein Online-Kongress macht es Dir da richtig einfach UND ist für Deine Interessenten und Kunden ein riesiger Mehrwert! Denn hier meldest nicht nur Du Dich zu ihrem Thema zu Wort, sondern viele andere, hochkarätige Experten.

Wenn Du uns über die Schulter schaust und genau beobachtest, wie wir den Kongress gestalten, geht der Nutzen für die User bei uns auch weit über ein mehr oder weniger informatives Interview hinaus und kann daher kaum höher sein als in dieser geballten, komprimierte Form!

Grund 3 – Innovativ: Ein Online-Kongress als Marketingstrategie

Du kennst es bestimmt selber: Besonders spannend ist immer alles, was neu ist! Und auch das kannst Du mit Deinem Online-Kongress im Moment erreichen, denn dieses Format ist noch wenig bekannt.

Kaum einer nutzt es, um sein Business bekannter zu machen und Kunden zu binden. Das bedeutet aber auch, dass Dir mit einem großer Kongress die Neugierde und Aufmerksamkeit Deiner Fans gewiss ist und sie besonderen Spaß daran haben werden.

In einer bisher unbekannten Art können Menschen nun bequem auf ihrem Sofa sitzen, die Tasse Kaffee in der Hand und aus einem großen Pool von wertvollem Wissen schöpfen.

Ein Nutzen, der kaum in einer anderen Form sonst auf dem Markt ist.

Wer kann da schon widerstehen?! 😉

Schreibe uns in den Kommentaren:

  • Welches war der erste Online-Kongress, den Du besucht hast?

Noch keinen? Kein Problem:

  • Dann schreibe uns, zu welchem Thema ein Online-Kongress für Dich interessant wäre.

Und wer weiß, vielleicht liest das hier einer unserer Follower, der genau dadurch den Mut fasst, zu diesem Thema einen Kongress zu veranstalten. 

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Warum sich ein Online-Kongress als Marketingstrategie so unfassbar gut eignet"

Benachrichtige mich zu:
avatar
Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Peter
Gast

:-), mein erster Kongress, ist der Online-Coaching-Kongress (Nov. 16): Wow, der hat doch ordentlich was ausgelöst, hm :-))

wpDiscuz