Ein Online-Business planen, dass auf kostenlosen Inhalten aufbaut – macht das Sinn?!

Ein Online-Business planen, dass auf  kostenlosen Inhalte aufbaut - macht das Sinn?!

Ok, dies hier wird ein schnelles Video weil ich gerade sehr beschäftigt bin.

Denn ich bin gerade dabei einen Workshop vorzubereiten, der Kongressveranstaltern hilft, ihren Kongresstyp zu finden und mit ihrem Kongress Schritt für Schritt mitzuwachsen.

In dem Zusammenhang habe ich mit einigen meiner ehemaligen Teilnehmer gesprochen, die bei mir ein Coaching für ihren ersten Kongress genommen haben. 

Und es ist wirklich sehr schön, all diese erfolgreichen Geschichten noch einmal zu hören.

Ich bin gerade dabei die letzten Szenen für meinen Workshop zu drehen und Du wirst mich vielleicht in dem gleichen Outfit in meinem Workshop wiedersehen.

Das ist sozusagen eine kleine Vorschau. 😉 

Und ich wollte heute mal wieder meine Begeisterung über das Internet mit Dir teilen.
Es ist wirklich so krass: Ich kann dieses Training, dass ich entwickelt habe, mit der Welt teilen. 

Und ich danke dem lieben Gott für das Internet, weil er mir all das möglich macht.

Online entstehen für mich einfach so gut wie keine Kosten und ich kann den Workshop for free rausgeben.

Und Dir großartige PDF’s zum Download mitgeben. 

Am Ende des Workshops werde ich die Registrierung für das brandneue Coachingprogramm der Online-Business Wachstumsformel öffnen. 

Und einige der Teilnehmer werden sicherlich dabei sein. 

Das hilft mir mein Business zu betreiben und Dich immer wieder auf meinem Blog und in meinem Podcast mit neuen Inhalten zu versorgen.

Aber die große Sache bezüglich des Workshops ist, dass ich mein Herz und meine Seele dort hinein gegeben habe. 

Es hat mich sehr viel Zeit gekostet … genau genommen Monate, alles zusammenzutragen. Die Videos zusammenzustellen, die Downloads zu erstellen… und ich habe all diese Anstrengungen unternommen, weil mir der Workshop so unglaublich wichtig ist. 

Ich freue mich vor allem, mit diesem Workshop Mut zu machen und all den Menschen Wege aufzuzeigen, die über einen Online-Kongress nachdenken, sich aber von den derzeitigen Trends oder Gerüchten vielleicht haben einschüchtern lassen.

Mein Ziel ist es, dass Du einen wirklich integeren Online-Kongress entwickelst, der zur Veränderung in dieser Welt beitragen kann.

Dieses freie Training  - da bin ich mir sicher - hat einen unfassbar großen Einfluss auf die Gestaltung von Online-Kongressen in der Zukunft. 

Ein Weg, die Sache zu betrachten, ist: 97 % der Menschen, die durch dieses freie Training gehen, werden niemals ein Coaching von mir kaufen. 

Aber die anderen 3% Prozent, die ich unterrichten darf: Für diese Menschen ist ein großartiges Wachstum und eine wundervolle persönliche und unternehmerische Entwicklung vorgesehen. 

Aber für diese 97 %, die durch den Workshop gehen, kreiere ich ebenfalls großen Mehrwert. 

Und wie cool ist das? Die Möglichkeit zu haben, massiven Mehrwert zu stiften?

Ich sehe das so, dass mein Coachingprogramm das Leben von tausenden von Menschen ändert. Wenn nur 3 Menschen sich in mein Coachingprogramm eintragen und zu einem relevanten Thema einen Kongress machen, 

z.B. über die Bedeutung von Wasser für unseren Planeten und uns als Menschen und wie wir es schaffen, dass das Wasser, was wir trinken wieder gut und sauber ist …

… oder über die Bedeutung von Meditation und die Macht der Gedanken für unsere Schöpferkraft …

… oder was auch immer für ein Thema …

- Wenn also nur 3 Kongressveranstalter ihren Weg mit mir gehen, dann habe ich mit meinem Angebot sicherlich an die 10.-15.000 Menschen auf dieser Welt erreicht.

Deswegen ist mein kostenlose Workshop das zweitbeste Training für Menschen, die nicht nur „schon immer mal einen Kongress machen wollten“, sondern langfristig ihre Erbe hinterlassen und ihre Gaben leben wollen. 

Ich denke, wenn Du in bestimmten Bereichen Fähigkeiten und Wissen besitzt, das andere nicht haben und brauchen können, dann ist es großartig, dieses zu teilen. Ob die Menschen nun bezahlen oder nicht.

Ich denke - vielleicht ist es auch so dieser Pioniergeist in mir - aber den Mehrwert, den Du der Welt schenkst, der kommt zu Dir auf großartige Art und Weise zurück. 

Auf Wegen, die Du Dir nicht vorstellen kannst. 

Vielleicht schaut jemand meinen freien Workshop und kauft nicht. 

Aber wenn die Zeit dafür reif ist (vielleicht in drei, vier oder fünf Jahren) und sich dieser Teilnehmer dann an den Workshop erinnert und mit SEINEM Wissen und SEINEN Fähigkeiten in die Welt hinaus geht, ja wie genial wäre das? 

Das ist es wofür ich angetreten bin: Dass Du Deinen Auftrag hier erfüllen kannst, dass Du Dein Potential nicht länger zurückhältst und Deinen Beitrag zur Veränderung leisten kannst.

Es gibt ja immer Leute, die behaupten: Gib Dein Wissen nicht für umsonst her. Allein in meinem Podcast steckt so viel Wissen. Das wurde mir erst neulich bewusst, als eine Teilnehmerin mir sagte, dass sie bei einem anderen Coach für vergleichbare Inhalte schon über 1000 Euro bezahlt hat. 

Wenn ein Mensch mir aber sagt, dass ich meine Gaben nicht teilen soll: Was für ein Mangelgedanke ist das? 

Wie sollen wir alle in der Fülle leben, wenn wir so handeln und uns nach dem ausrichten, was wir für unsere Leistung verdienen… 

Ich bin mir sicher, dass es funktioniert. 

Dass wir uns aufsparen können. Der Satz, an den ich dann aber immer wieder denken muss, ist das eine Lied von Udo Jürgens, wo er singt, dass er ohne etwas auf die Erde gekommen ist und auch mit leeren Händen wieder geht.

Was also tun? Sollten wir uns Angst einjagen lassen, weil wir glauben, wir brauchen Geld zum Leben? 

Die alten Inder haben gesagt, wenn Du Geld für Deine Leistungen verlangst, erschaffst Du neues Karma.

Um Dir zu helfen, Dein Potential zu leben, erschaffe ich mit meinen kostenpflichtigen Angeboten also Karma. 

Ich bin mir sicher: Es wird gutes Karma sein, wenn ich Dich einerseits dabei unterstütze, mit einem Kongress Dein Wesen zum Ausdruck zu bringen und andererseits auch ein integeres Angebot habe.

Ein integreres Angebot bedeutet für mich: Der Preis und das Leistungsversprechen stimmen überein und stehen in einem ethischen Verhältnis.

Und mit meinem kostenlosen Angebot schaffe ich ein Angebot für all diejenigen, die sich eine Zusammenarbeit mit mir nicht leisten können oder die schon eine Menge Wissen haben, es aber noch nicht auf Kongresse angewendet haben.

Und das ist so großartig für mich.

Denk mal darüber nach, was würde das verändern, wenn Du Dein Wissen im Rahmen eines Workshops, z.B. als geladener Experte auf einem Online-Kongress oder auf anderen Veranstaltungen wir in diesem Workshop, wie ich ihn plane, weitergeben könntest?

Was würde das für Dich bedeuten?

Ok, ich bin Swantje Gebauer und wo immer Du dieses Video siehst, gibt mir ein Like, einen Daumen hoch oder teile es mit Deinen Freunden. 

Scroll nach unten, hinterlasse mir einen Kommentar und schreibe mir, wie Du darüber denkst und …

Beinahe hätte ich es vergessen. Hier sollte irgendwo ein Button erscheinen, wo Du draufklicken und Dich zum Workshop anmelden kannst. 

Ich informiere Dich dann, wenn es losgeht.

Swantje Gebauer

Swantje Gebauer von der Online-Kongress Ideenfabrik unterstützt als Online-Kongress-Guide herzgetriebene Coaches, Trainer, Berater und Solopreneure dabei ihre Sichtbarkeit im www mit einem Online-Kongress spürbar zu erhöhen und sich so mit ihrer Expertise und Authentizität ein profitables Online-Business zu erschaffen. Gemeinsam mit Anneli Eick hat sie den großen Online-Kongress mit dem Titel "Dein erster OnlineKongress" veranstaltet. 2017 setzt sie mit ihrem Relaunch "Mehr Sichtbarkeit im Business" neue Maßstäbe in der Welt der Online-Kongresse.

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Comment:

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.