Vielen Dank für Deine Rückmeldung!

Nichts für Ungut, wir wollen uns alle stetig verbessern
und können bestimmt auch viel voneinander lernen.
Auf diesem Weg bin ich ja auch zu meiner aktuellen Tätigkeit gekommen,
indem ich geschaut habe, wie andere es machen
und dann entschieden habe, wie ich es machen würde.
Vielleicht ist das ja sogar bald eine neue Zielgruppe für mich:
Menschen, die andere Menschen bei ihrem Kongress unterstützen?!
Wer weiß...
Dann könnte ich in noch weniger Zeit noch mehr Menschen erreichen... 
Aber dafür müsste ich doch eher eine andere Ausbildung entwickeln.
Vielleicht in ein paar Jahren.
Wir werden sehen. (Alles zu seiner Zeit)

(Im Anschluss schließe dieses Fenster einfach wieder und fahre mit dem Lesen meiner E-Mail fort....)