Vielen Dank für Deine Rückmeldung!

Ok, ich kann mir vorstellen, dass Du skeptisch bist,
zahlt man doch bei anderen Coaches diesen Preis schon für Selbstlernprogramme.

Mein Ziel ist es, dass Dein Kongress wirklich erfolgreich wird und meine Erfahrung zeigt, dass betreute Gruppenprogramme hier einfach am besten funktionieren. 
Ich habe auch lange, wirklich sehr lange hin und her kalkuliert,
damit es für mich und für Dich das beste Preis-Leistungs-Verhältnis wird.

Und ich vermute mal, dass ich dann wohl mit Dir an jemanden geraten bin,
der dem Programm einen anderen Wert zuordnet, als der Preis, den ich dafür veranschlagt habe.  

Wenn Du magst, darfst Du mir nach Abschluss des Programms gerne etwas von Deinen Kongresseinnahmen spenden. Das würde mich natürlich sehr freuen.

Wenn Du aber in die Qualität meiner Arbeit noch kein Vertrauen hast, 
dann schlage ich vor, dass Du mich entweder noch ein bißchen beobachtest und Du Dir anhand der freien Ressourcen von der Qualität meiner Arbeit ein Bild machst oder dass Du mit einem meiner bisherigen Mitglieder ein persönliches Gespräch führst. 

Wenn Du magst, stelle ich einen Kontakt her.
Antworte mir dazu auf meine E-Mail
und ich werde Dich mit einem oder mehreren bisherigen Teilnehmern verbinden.

(Im Anschluss schließe dieses Fenster einfach wieder und fahre mit dem Lesen meiner E-Mail fort....)